Impressum Sitemap Kontakt
  Home   |   Leistungen   |   Kompetenz   |   Vorgehensweise   |   Technologien   |   Anwenderberichte

Leistungen

Unsere Leistungen sind maßgeschneidert

Am Anfang des Projektes steht eine sorgfältige Analyse des Softwarebestands und die Planung für die Zielumgebung. Das von uns so genannte Portfolio Assessment kann in wenigen Tagen durchgeführt werden und bildet die Basis für die Planung der Zielumgebung und der notwendigen Schritte für die Migration. In dieser Phase sind wir beratend und durchführend an Ihrer Seite.

Die weiteren Phasen können wir Ihnen schlüsselfertig anbieten, mit Eigenleistungen von Ihrer Seite oder in einem Architektenmodell, wo wir Sie bei der Ausschreibung und Überwachung der notwendigen Projektaktivitäten beraten.

Schlüsselfertiges Migrieren

Mit Hilfe von Kapazitäten in unserem Nearshore-Entwicklungszentrum in Polen und den notwendigen Spezialisten bei Ihnen vor Ort können wir die Migration kostengünstig durchführen.
Dabei können Qualitätssicherungsbausteine wie Testfallermittlung, Referenz- und Wiederholungstests von Ihnen gemacht werden. So können Sie jederzeit den Projektfortschritt und die Qualität der Umsetzung überprüfen. Wir übernehmen in diesem Modell die Gesamtverantwortung.

Eigenleistungen

Wenn Sie stärker Ihre eigene Mannschaft in den Migrationsprozess einbeziehen wollen und unsere Kapazitäten in unserem Nearshore-Entwicklungszentrum in Polen gar nicht oder nur bei Spitzenbelastungen nutzen wollen, können wir die Migration nach dem Modell Eigenleistung durchführen. Dabei können neben den Qualitätssicherungsbausteinen auch einzelne Umstellungen, Neuentwicklungen oder Integrationsaufgaben von ihren Mitarbeitern durchgeführt werden. So stellen Sie die Akzeptanz der neuen Lösung bei ihren Mitarbeitern sicher. Wir übernehmen in diesem Modell ebenfalls die Gesamtverantwortung.

Architektenmodell

Wenn Sie die Verantwortung für die Migration selbst behalten wollen, beraten wir Sie gerne bei der weiteren Projektdurchführung. Wir können auch einzelne Arbeitspakete übernehmen, oder Sie bei der Ausschreibung, Vergabe und Abnahme einzelner Arbeitspakete beraten. In diesem Modell haben Sie selbst die Gesamtverantwortung.

Ihre Vorteile

Die Kosten der Hardware und Software auf dem Großrechner schmälern den Nutzen der über Jahrzehnte in COBOL, PL/1 und Assembler entwickelten Anwendungen, ein Wechsel auf moderne Plattformen wie Windows oder UNIX/Linux würden die Kosten radikal senken und gleichzeitig den Ausgangspunkt für eine sinnvolle Modernisierung der Software bilden.

Durch die Migration und Konsolidierung von Anwendungen werden Betriebssysteme, Systemsoftware und technische Einrichtungen überflüssig oder reduziert. So sparen Sie Lizenz- und Wartungsgebühren für Hardware und Software, aber auch den Aufwand für die Systempflege: Die Total Cost of Ownership (TCO) sinkt signifikant. Eine Reduktion der TCO um bis zu 80% ist keine Seltenheit.

Sie erhalten neue strategisch und wirtschaftlich vorteilhafte Plattformen für Entwicklung und Produktion. Dennoch vermeiden Sie die immensen Kosten und Risiken einer Neuentwicklung. Die bewährte alte Anwendung wird als eine E-Business Lösung neu erschlossen werden.

Home   |   Leistungen   |   Kompetenz   |   Vorgehensweise   |   Technologien   |   Anwenderberichte